amelan Taman Indah

 

Konzerte 2017 G

29.01. Sonntag 9:00-21:00 Familientag in der Elbphilharmonie
Gamelan Taman Indah weiht in kammermusikalischer Besetzung das Gamelan Parikesit, dass Martin Ehrhardt der Education-Abteilung des neuen Konzerthauses an der Elbe vermittelt hat, mit mehreren Gamelandarbietungen ein. Insgesamt finden an dem Familientag 5 Gamelan-Workshops unter der Leitung von Martin Ehrhardt und mit freundlicher Assitenz von Lilith Hammermayer und Steve Tanoto statt.
Ab September 2017 wird Steve Tanoto die regelmässige Unterrichtstätigleit an der Elbphilharmonie aufnehmen.

Weitere Konzertveranstaltungen von Taman Indah für die Spielzeti 2017/2018 befinden sich zur Zeit noch in der Planung, werden aber demnächst veröffentlicht. Neuigkeiten finden Sie auch auf Facebook unter:Gamelan Taman Indah.

inmitten der bronzenen Kenongkessel sitzen Gamelanmusikser und der Geiger Martin Ehrhardt

Konzertrückschau von 2002 bis 2016

2016
5.5. Donnerstag (Christi Himmelfahrt) 15 Uhr
Konzert zum Thema Glauben bei Acht Brücken, dem Festival für Neue Musik, ausgerichtet von der Kölner Philharmonie
Gamelan Taman Indah und der Kölner Schlagwerker Dirk Rothbrust wechseln sich mit spirituellen Musiken im sakralen Kirchenraum ab.
Veranstaltungsort ist die Ev. Trinitatiskirche, Filzengraben 4-6, 50676 Köln

7.5. Samstag 14:30 Uhr
Musikalische Vesper zur Lutherdekade "Eine Welt" im Altenberger Dom
Eugen Heinen Platz 2, 51519 Odenthal
Zu den traditionell javanischen Klängen wird der Amsterdamer Gitarrist, Sänger und Gamelanmusiker Renadi Santoso spirituelle Improvisationen beitragen.

inmitten der bronzenen Kenongkessel sitzen Gamelanmusikser und der Geiger Martin Ehrhardt

8.10. Samstag 20 Uhr
Debussy Festival in der Alten Oper Frankfurt am Main
Erklingen werden Auszüge aus der Spannbreite Debussys Schaffens (große sinfonische Werke für Orchester), aber auch Quellen seiner Inspiration (javanischer Gamelan).
Claude Debussy besuchte im Jahr 1889 die Pariser Weltausstellung. Dort erlebte er die farbenreichen Klänge eines javanischen Gamelanorchesters. Fasziniert davon versuchte er, die für ihn bis dato unbekannten Strukturen, Farben und Klänge dieser fremdartigen "Neuen Musik" auf dem Klavier einzufangen und auch festzuhalten. Zwischen den großen sinfonischen Werken für Orchester und traditionell javanischem Gamelan wird auch Les Pagodes auf dem Konzertflügel vorgetragen.
Co-Produktion von Gamelan Taman Indah und Ensemble Widosari

inmitten der bronzenen Kenongkessel sitzen Gamelanmusikser und der Geiger Martin Ehrhardt

2015
30.01. Freitag 20 Uhr
Gamelan Taman Indah eröffnet mit Klang Köln das "Festival Neue Musik" in der Düsseldorfer Tonhalle. Kompositionen von Cage, Ravel und Thomas erklingen im Wechsel mit traditionell javanischer Musik. Lou Harrisons Philemon and Baukis bildet einen Brückenschlag zwischen westlicher und südostasiatischer Klangkultur.


31.01. Samstag 15 Uhr
Happy Saturday Konzerte in der Rotunde der Düsseldorfer Tonhalle
Gesprächskonzert mit Martin Ehrhardt und Gästen. Düsseldorfer Schüler präsentieren das Ergebnis eines Gamelan-Workschops. Der Taman Indah Nachwuchs der städtischen Musikschule Leverkusen spielt Rena Rena und Wiludjeng.
Das renomierte Gamelanensemble Widosari aus Amsterdam unter der Ltg. von Elsje Plantema ist Gast der Veranstaltung.

inmitten der bronzenen Kenongkessel sitzen Gamelanmusikser und der Geiger Martin Ehrhardt

20.10. Dienstag 20 Uhr
Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie
Gamelan Taman Indah versetzt uns mit traditionell javanischen Klängen nach Zentraljava. Unterstützt wird das Ensemble von Musikern des niederländischen Gamelanensembles Widosari. Martin Ehrhardt und Elsje Plantema, Leitung

Konzertreihe: Unterwegs - Weltmusik mit Roger Willemsen
1. Programmteil: Gamelan Taman Indah
2. Programmteil: Talago Buni, Zeitg. Ensemble aus Sumatra

inmitten der bronzenen Kenongkessel sitzen Gamelanmusikser und der Geiger Martin Ehrhardt

2014
3. Mai 20 Uhr Rheinhallen Köln
Taman Indah unterstützt die Uraufführung von Benedict Masons: the neurons, the tongue, the cochlea...the breath, the resonance. Ausführendes Ensemble:
"Musikfabrik Köln"

2013
Am Sonntag, dem 7. Juli ist der "Tag der offenen Tür" in der städtischen Musikschule Leverkusen. Jeweils um 15 und um 16 Uhr musizieren die Taman Indah Musikschüler. Auftrittsort ist das Gamelamstudio (Raum 210) in dem das javanische Orchester seit März 2013 untergebracht ist.

inmitten der bronzenen Kenongkessel sitzen Gamelanmusikser und der Geiger Martin Ehrhardt

Taman Indah feiert im November 2013 "Zehn Jahre javanische Gamelanmusik" an der städtischen Musikschule in Leverkusen. Am 2. November 2003 trat Martin Ehrhardt erstmalig mit seinem Ensemble im "Großen Saal" der Leverkusener Musikschule auf.

2012
Am 1. September um 15 Uhr spielt Gamelan Taman Indah auf dem Gamelanfestival des Generalkonsulats Hamburg anlässlich "60 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Indonesien und Deutschland" im Museum für Völkerkunde, Rothenbaumchaussee 64, Hamburg.

1. Mai, 16 Uhr, Funkhaus Wallraffplatz, WDR Köln. Es erklingt die neue Komposition "And all the clocks chime..." dargeboten vom Schlagquartett Köln. Für das Stück

inmitten der bronzenen Kenongkessel sitzen Gamelanmusikser und der Geiger Martin Ehrhardt

sind u.a. einige Gamelaninstrumnete vorgeschrieben die Taman Indah dem Festival Acht Brücken leihweise zur Verfügung stellt.

2011

Am 2. Juli wird Taman Indah in der Kölner Trinitatiskirche und am 3. Juli im Altenberger Dom zu hören sein.

2010
Am 2. Dezember um 20:30h tritt der Violinist und Gamelanmusiker Martin Ehrhardt mit dem Ensemble Widosari bei den Amsterdamer Jazz- und Weltmusiktagen im Melkweg auf. Unter anderem dargeboten werden die Werke: "Philemon and Baukis" für Violine und Gamelanorchester von Lou Harrison, Sabtu Soré von Ki Narthosabdo und Kutut Manggung.

8.Oktober 2010, 20h Grenzgängerkonzert auf der Studiobühne des Forums Leverkusen. Adresse: Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen.
Martin Ehrhardt-Violine, Alexander Scherf- Violoncello und Michael Dücker-Laute,
Taman Indah und das Amsterdamer Gamelanensemble Widosari stellen dem Publikum zunächst variierte westliche und javanische Werke im Originalklang vor. Im zweiten Teil des Konzertes kommt es in den Werken des amerikanischen Komponisten Lou Harrison und in Arcangelo Corellis "La Follia" zur Verschmelzung des westlichen Streicherklangs mit dem javanischen Gamelan.


Am 6. Oktober um 16h sind Martin Ehrhardt, Alexander Scherf, Elsje Plantema und Musiker des Ensembles Taman Indah live zu Gast in der WDR 3 TonArt.

Am 3. Juli ist der "Tag der offenen Tür" in der städtischen Musikschule Leverkusen
12:00h Konzert der Taman Indah Musikschüler


2009
Live-Hörproben von der Kölner Musiknacht 2009: Ladrang Juru Demung,
Lou Harrison: Cornisch Lancaran for Cello and Gamelan, Ladrang Sri Rejeki,
Lou Harrison: Double Concerto for Violin, Cello and Gamelan, Bibaran Udan Mas

Am 27. Juni ist der "Tag der offenen Tür" in der städtischen Musikschule Leverkusen.
14h Konzert der Taman Indah Kids

18. September, 20h großer Saal der städtischen Musikschule Leverkusen: Konzert für westliche Streichinstrumente und javanischen Gamelan.

19. September, 22h Auftritt in der Kölner Musiknacht 2009:
"A Tribute to Lou Harrison" Das Konzert findet um 22h in der Herz-Jesu-Kirche (Zülpicher Platz, Köln) statt.

2008
20. September um 18h Konzert in der "Alten Moltkerei" in Köln. Das Gamelankonzert mit der javanischen Tänzerin Merel Wardaniningrum Plantema findet im Rahmen der Kölner Musiknacht 2008 statt.

19. September um 19:30h Konzert in der "Klaviernacht" der städt. Musikschule Leverkusen. Unter Anderem die Vorführung eines Gamelanfilms der innerhalb der Klavier-Projektwoche aufgezeichnet wurde.

14. Juni um 13h und um 14h treten die Taman Indah Kids im Raum 001 der städt. Musikschule Leverkusen auf. Auf dem Programm stehen traditionell javanische Stücke wir Lancaran Singa Nebah, Bibaran Udan Mas, Lancaran Kebo Giro usw.

2007
15. September in der Kölner Musiknacht 2007.
Veranstaltungsort ist die Lutherkirche. Konzertbeginn 23h.
Programm: Kammermusik der Sultanshöfe von Solo.

2006

20. Mai im Rahmen des Gamelanfestivals 2006 im Überseemusem in Bremen. Auftrittszeit: 10:30h.
Infos zur Veranstaltung

Sonntag 19. März um 15 Uhr im Konzertsaal der städtischen Musikschule Leverkusen. Konzertankündigung

2005
"Räume und Schatten" Gamelanfestival vom 6.-9. Oktober 2005 im Haus der Kulturen der Welt in Berlin. Für die Konzertreihe stellt Martin Ehrhardt seinen Gamelan (Pelog/Slendro) dem HKW zur Verfügung. Auf den Instrumenten spielen die erstklassigen indonesischen Gruppen Kyai Fatahillah aus Bandung und das Ensemble Garasi Seni Benawa der Musikhochschule (STSI) Solo.

2004
21. September um 21 Uhr im Malkasten in Düsseldorf. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Festivals "Düsseldorfer Altstadtherbst" statt.
Konzertankündigung Altstadtherbst Düsseldorf


Am 11.Juli um 17h im Schloss Bensberg. Die Veranstaltung findet unter freiem Himmel statt. Tickets: 02202-38999.

2003
29. November:
Gamelanfest der indonesischen Botschaft Berlin
2. November:
Städtische Musikschule Leverkusen
1. Juni:
Seebühne des ostasiatischen Museums in Köln
Indonesienforum: Bilder und Meinungen zum Konzert

2002
Openairkonzert in Leverkusen

<<        zurück 
Ensemble Gamelan Instrumente Unterrichtsangebot Links
weiter        >>